. .

Didaktisches Themenheft

Armut! Didaktische Materialien für die Fächer Geschichte, Sozialkunde, Deutsch, Religion, Ethik und Kunst

 

Die Armut ist wieder zu einem aktuellen und brisanten Thema geworden - auch in der Schule. Dabei wird aus sehr verschiedener Perspektive auf Armut geschaut - je nach eigener Betroffenheit oder Zielsetzung. Das didaktische Themenheft "Armut!" ermöglicht eine gezielte Auseinandersetzung mit dem Thema im Schulunterricht. Es enthält eine Auswahl an Quellentexten, Abbildungen und Arbeitsaufgaben für den Unterricht mit Schülerinnen und Schülern der Stufen 9-12/13 in den Fächern Geschichte, Sozialkunde, Deutsch, Religion, Ethik und Kunst.

Die Besonderheit des Themenhefts besteht in seiner historischen Dimension und dem Fokus auf Deutschland und Europa: Es geht um Armut 'bei uns' - in Gegenwart und Geschichte. Nach einem ersten Überblick über aktuelle Debatten bietet gerade die Auseinandersetzung mit den historischen Materialien in der Schule viele Chancen, sich ein eigenes Bild von der Armut zu machen, um auf die gegenwärtigen und zukünftigen gesellschaftlichen Fragen zu antworten.

 

Inhaltsverzeichnis 

 

Zum didaktischen Themenheft liegt eine Handreichung mit Lernzielen und Antwortvorschlägen vor. Lehrerinnen und Lehrer erhalten alle notwendigen Hintergrundinformationen für den Einsatz des Hefts im Unterricht.

 

Bestellmöglichkeit:

Die PDF-Version des Didaktischen Themenheftes und des Lehrerbegleitheftes einschließlich Erläuterungen finden Sie nun auch auf der SFB-Homepage.

Das Heft ist ebenso wie die dazugehörenden Lehrerbegleitmaterialien ab Mitte August 2010 verfügbar. Es kann einzeln oder als Klassensatz unter ausstellungSFB600@uni-trier.de bestellt werden. Außerdem ist es in den Museumsshops erhältlich.