. .

Broadway Filmtheater

 

"Armut im Blick des Kinos"

Filmreihe des Faches Medienwissenschaften der Universität Trier,

der Medienabteilung im Bischöflichen Generalvikariat Trier,

des Bildungszentrum Trier und des Broadway Filmtheater

 

 

Donnerstag, 5. Mai 2011, 19.30 Uhr

"Screening the Poor".

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

Dienstag, 10. Mai 2011, 19.30 Uhr

"Franziskus". Spielfilm von Liliana Cavani (I/D 1988)

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19.30 Uhr

"Daens". Spielfilm von Stijn Coninx (B 1992)

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

Donnerstag, 26. Mai 2011, 19.30 Uhr

"Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt". Dokumentarischer Spielfilm von Bertolt Brecht und Slatan Dudow (D 1932)

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

 

Donnerstag, 31. Mai 2011, 19.30 Uhr

"Früchte des Zorns". Spielfilm von John Ford (USA 1940)

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

Mittwoch, 8. Juni 2011, 19.30 Uhr

"Mühlheim/Ruhr" (BRD 1964), "Im Ruhrgebiet" (SE 1967), "Ein Arbeiterclub in Sheffield" (BRD 1965). Dokumentarfilme von Peter Nestler

5,- €, für Hart-IV-Empfänger frei

 

Dienstag, 21. Juni 2011, 19.30 Uhr

Short Film Stories über Arme und Armut

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

Donnerstag, 30. Juni 2011, 19.30 Uhr

"Dharavi, Slum for Sale". Dokumentarfilm von Lutz Konerman und Rob Appleby (CH 2009)

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

Mittwoch, 6. Juli 2011, 19.30 Uhr

"Eisenfresser". Dokumentarfilm von Shaheen Dill-Riaz (D 2008)

5,- €, für Hartz-IV-Empfänger frei

 

 

 

Freitag, 27. Mai 2011, 19.30 Uhr

"Lichtspiele im Schatten der Armut". Laterna Magica-Inszenierung. Soiree des Theaters illuminago

Eintritt frei

 

Broadway filmtheater

Paulinstr. 18 I 54292 Trier I 0651 14 11 22

info(at)broadway-trier.de I www.broadway-trier.de