. .

Öffentliche Führungen

Während der Laufzeit finden regelmäßig öffentliche Führungen

im Stadtmuseum Simeonstift Trier durch die Ausstellung statt.   

 

 

Dienstag, 26. April 2011, 20 Uhr

Armut und Christentum. Führung mit Prof. Dr. Bernhard Schneider

Eintritt frei

 

Sonntag, 1. Mai 2011, 11.30 Uhr

Armut - Perspektiven in Kunst und Gesellschaft

Führung durch die Ausstellung mit Prof. Dr. Frank G. Hirschmann

6,- €

 

Dienstag, 3. Mai 2011, 20 Uhr

Armut und Revolution. Führung mit Dr. Bernd Röder

6,- €

  

Dienstag, 10. Mai 2011, 20 Uhr

Wohltätige und Heilige in der Kunst des Mittelalters und der Renaissance

Führung mit Dr. Philine Helas

Eintritt frei

 

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18 Uhr

Armut im Spiegel der Dichtung: zwischen Anklage und Verklärung

Lesung mit Frauke Birtsch

6,- €

 

Dienstag, 24. Mai 2011, 20 Uhr

Armut - kein Kinderspiel. Bildentwürfe eines Lebensalters um 1500

Führung mit Dirk Suckow

Eintritt frei

 

Sonntag, 5. Juni 2011, 11.30 Uhr

Familienführung durch die Ausstellung mit Dr. Bernd Röder

Eintritt frei

 

Dienstag, 7. Juni 2011, 20 Uhr

Der Bettelstab ist das härteste Holz: Bettler in der Kunst

Führung mit Dr. Nina Trauth

6,- €

 

Sonntag, 12. Juni 2011, 11.30 Uhr

Wie war das damals? Armut im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Führung mit Prof. Dr. Frank G. Hirschmann

6,- €

 

Dienstag, 28. Juni 2011, 20 Uhr

Totgesagte leben länger. Geschichte und Gegenwart der Armut

in der Bundesrepublik. Führung mit Dr. Nina Trauth

Eintritt frei

 

Dienstag, 12. Juli 2011, 20 Uhr

Von Picasso bis Immendorff. Armut in der Kunst der Moderne

Führung mit Dr. Nina Trauth

Eintritt frei

 

Sonntag, 31. Juli 2011, 11.30 Uhr

Armut - Perspektiven in Kunst und Gesellschaft. Führung durch die Ausstellung

6,- €

 

Folgende öffentliche Führungen bietet das Rheinische Landesmuseum Trier an:

 

Sonntag, 24. April 2011, 15 Uhr

Sonntag, 22. Mai 2011, 15 Uhr

Sonntag, 26. Juni 2011, 15 Uhr

Sonntag, 24. Juli 2011, 15 Uhr

Kosten: Eintritt + 2,- €