. .

Programmbausteine

Programmbausteine für Gruppen


Stadtrundgang „2000 Schritte – 2000 Jahre“
Dieser Rundgang führt entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.a. Welterbestätten Porta Nigra, Dom und Liebfrauenkirche, Palastaula, Kaiserthermen und Amphitheater, und enthüllt viel Unbekanntes über die Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands. Dauer ca. 2 Stunden.

Info: Tourist-Information Trier, Tel. +49 (0)651-9780821, fuehrungen(at)tit.de


Weinkulturlehrpfad, Weinprobe und Winzeressen
Bei einem Spaziergang über den Trierer Weinkulturpfad erfährt man, wie die Römer einst die ersten Reben im Moseltal kultivierten und sich der Weinanbau bis heute entwickelte. Im Anschluss gibt es im Weingut eine kommentierte Weinprobe und ein rustikales Winzeressen.

Info: Tourist-Information Trier, Tel. +49 (0)651-9780821, www.trier.de/tourismus


Schiffstour auf der Mosel
Das Moseltal von Koblenz bis Trier zählt zu den schönsten Landschaften in Deutschland. Geprägt von der Weinbaukultur sind Orte wie das malerische Beilstein, Traben-Trarbach oder auch Bernkastel-Kues mit Weinmuseum und Cusanus-Haus attraktive Ausflugsziele. Neben Tages- und Halbtagesfahrten sind auch kleine Rundfahrten von 1-2 Stunden möglich.

Info: Tel. +49 (0)651-26666, www.kolb-mosel.com


Erlebniszentrum Villeroy & Boch, Mettlach
Wie an kaum einem anderen Ort in Europa erhält der Besucher im Erlebniszentrum einen faszinierenden Einblick in die Welt der Keramik. Die lange Tradition und die Handwerkskunst von Villeroy & Boch werden hier anschaulich vermittelt.

Info: Tel. +49 (0)6864-811020, visit(at)villeroy-boch.de


Luxemburg Stadt
Die bezaubernde Hauptstadt des Großherzogtums bietet ihren Besuchern ein historisches Zentrum mit zahlreichen Kulturangeboten, vielen Einkaufsmöglichkeiten und eine wunderbare Küche. Besonders zu empfehlen sind der Besuch der Philharmonie Luxemburg und das von I. M. Pei entworfene Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean (MUDAM).

Info: Luxembourg City Tourist Office, Tel. +352-222809, touristinfo(at)lcto.lu